Aikido für Einsteiger und Studenten

Home / Aikido / Training / Aikido für Einsteiger und Studenten

Jeder kann AIKIDO erlernen.

AIKIDO ist eine japanische Kampfkunst, die ausschließlich der Selbstverteidigung dient.

kostenloses Probetraining: Mo/18:00 Uhr und Do/19:00 Uhr (in den Sommer- und Weihnachtsferien sind die Zeiten verändert/siehe Stundenplan)
AIKIDO wird zunächst in den grundlegenden Basiseinheiten unterrichtet. Die Übungen orientieren sich grundsätzlich an den Möglichkeiten der Teilnehmer. Jeweils am Donnerstag/Aikido I werden Techniken geübt, die auf den Bewegungsformen der Grundlagen und einfacheren Übungen aus der  Montagsstunde aufbauen. Nach maximal zwei Kursen (2 Tage pro Woche, über jeweils 3 Monate) sollten auch die Trainingseinheiten der Fortgeschrittenen besucht werden.

In das Training kann  jederzeit eingestiegen werden.

Zu Beginn der jeweiligen Unterrichtseinheit werden verschiedene Lockerungs-, Dehn- und Gymnastikübungen integriert, wodurch die Beweglichkeit gefördert wird. Die Vorbereitung des eigentlichen Trainings beinhaltet weiterhin Atem- und Massage-Elemente zur Entspannung sowie Kontaktübungen zur Förderung des Körpergefühls.
Fallübungen werden langsam aufgebaut, indem zunächst Vorwärts- und Rückwärtsrollen am Boden geübt werden. Die Hilfestellungen sind dabei individuell und auf die jeweiligen Fähigkeit des Teilnehmers bezogen.
Als zentrales Element im AIKIDO werden die Verteidigungstechniken in Verbindung mit der harmonischen Aufnahme und Weiterleitung der Energie des Trainingspartners geübt. Der erforderliche Kontakt wird in jeder Phase der Übung intensiviert. Es wird eine erhöhte Aufmerksamkeit für den Angriff des Partners und eine innere Ruhe entwickelt, als Voraussetzung für die eigene Verteidigung.
Nach dem traditionellen Vorbild der Samurai gehören Waffentechniken mit Messern, Schwertern und Stöcken aus Holz zum Training. In den Basiseinheiten werden sie zur nur Erläuterung der AIKIDO-Bewegungen herangezogen, um in den gemischten Gruppen intensiver geübt zu werden.
Nach jeder Übung erfolgt ein Austausch der Partner. Die Rollen als Angreifer und Verteidiger wechseln ständig.
Nebenbei: Das AIKIDO-Training fördert das Wohlbefinden und die Gesundheit, erhöht die eigene Fitness, ergänzt die Ski-Gymnastik und hilft Arbeitsstress abzubauen. …und nette Leute sind auch noch da.
Solltet Ihr weitere Fragen haben, beantworten wir diese gerne.

Ihr könnt hierzu unser Kontaktformular verwenden, mich auch persönlich vor Ort ansprechen oder mich anrufen: 030/28478613.

Ich freue mich auf Euer Kommen.
Peter
Kontakt

Fragen? Wir freuen uns darauf schnell zu antworten

Not readable? Change text. captcha txt